What is going on at Tandem?

  • Relax teaching techniques

Online Kurs: Lernen mit Herz und Verstand

Lernen mit Herz und Verstand – ein humanistischer Ansatz für den Unterricht von Spanisch als Fremdsprache

Das Neuro-Linguistische Programmieren (NLP) untersucht wie unser Gehirn Verbindungen zwischen neurologischen Prozessen, Sprache und durch Erfahrung erlernte Verhaltensmuster herstellt. Vorgänge im Gehirn sind mit Hilfe von Sprache auf der Basis systematischer Handlungsanweisungen veränderbar. Die Methode identifiziert negative Denkmuster und entwickelt Strategien mit deren Hilfe Alltagshindernisse überwunden werden können.

Wie wir eine Sprache erlernen ist nicht ausschließlich durch unsere Gehirnfunktionen bedingt, sondern auch durch unser sprachliches Wissen und durch die Verhaltensmuster, die wir im Zusammenleben und in der Kommunikation mit unseren Mitmenschen (Eltern, Freunde, Lehrer etc.) übernommen haben.

Begoña Llovet, Mitbegründerin und Geschäftsführerin von

Mit dem Spanisch Online-Kurs Lernen mit Herz und Verstand bietet TANDEM Madrid eine Fortbildung für Spanischlehrer an, bei dem sowohl ein akademischer als auch ein humanistischen Ansatz berücksichtigt wird.

Das Programm, das in Zusammenarbeit mit FEDELE (Nationaler Verband der Schulen für Spanisch als Fremdsprache) und dem Instituto Cervantes entwickelt wurde, basiert auf den Lehrmethoden Suggestopädie und Superlearning. Begoña Llovet (Mitbegründerin und Geschäftsführerin von TANDEM Madrid) führte diese Lehrmethoden erstmals1990 in Spanien ein begann sie im Sprachunterricht einzusetzen und weiterzuentwickeln.

Im Gegensatz zu den Lehrmethoden, die das Erlernen einer Sprache durch die Wiederholung fördern, sieht dieser Online-Kurs den Kursteilnehmer als Ganzes und weckt so das Interesse am Erlernen der Sprache: Sprachliche Vorkenntnisse, persönliche Kreativität und Sensibilität werden angesprochen und während eines integrativen Lernprozesses berücksichtigt.

Ein einfacher Gedanke wie Ich kann das nicht führt dazu, dass wir aufgeben. Die Superlearning Methode gibt dem Gehirn positive Impulse, um nach Lösungen für Probleme und Schwierigkeiten zu suchen.

Eines der Hauptziele des Online-Kurses besteht darin, den teilnehmenden Spanischlehrern die Fähigkeit zu vermitteln, sich in die Lage ihrer Schüler zu versetzen und sie anzuleiten mentale und emotionale Barrieren, Frustrationen und Vorurteile während des Erlernens der Sprache zu überwinden.

Online-Kurs für Spanischlehrer

Wer kann sich für die Fortbildung anmelden?

Die Fortbildung richtet sich an erfahrene Lehrer für Spanisch als Fremdsprache, die sich mit Suggestopädie, Neurolinguistik und anderen ganzheitlichen Ansätzen vertraut machen möchten.

Der Online-Kurs geht über eine Dauer von 60 Unterrichtsstunden und beginnt am 17. September 2018. Die Fortbildung endet am 7. November 2018.

Weitere Kursinformationen:

Modalität: Online
Kursdatum: 17.09.2018 -7.11.2018
Dauer: 60 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 80
Kurspreis: 550€
Anmeldeschluss: 10.09.2018

Sie können sich hier einschreiben TANDEM Madrid.
2018-06-14T07:26:29+00:002018-06-07|Kategorien: Spanischschulen|Tags: , |Kommentare deaktiviert für Online Kurs: Lernen mit Herz und Verstand
Diese Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu ermöglichen. OK